Niederlage in Leipzig


Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat nach einer Mitteilung des Gerichtes einen Eilantrag der Dosenpfandgegner abgelehnt, mit dem ein Aufschub für das In-Kraft-Treten der Rücknahme- und Pfandpflichten für Einweg-Getränkeverpackungen erreicht werden sollte. Zahlreiche Großbrauereien, zwei Verpackungshersteller und ein Einzelhandelsunternehmen hatten beim BVerwG beantragt, das In-Kraft-Treten der Rücknahme- und Pfandpflichten am 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats