Unternehmen protestieren gegen Zwangspfand


Unternehmen aus der Verpackungs- und Getränkeindustrie wollen vor den Verwaltungsgerichten aller Bundesländer gegen das Zwangspfand klagen, heißt es in der "Welt". Damit könnten die Pläne von Bundesumweltminister Jürgen Trittin durchkreuzt werden, das Zwangspfand zum 1. Januar 2003 Wirklichkeit werden zu lassen. Laut Wolfgang Burgard, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Marke und Verpackung deutscher Brauereien (AMV) und Geschäftsführer der Hannen Brauerei gegenüber der "Welt", habe sie juristisch eine aufschiebende Wirkung und würde das Dosenpfand bis auf weiteres blockieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats