Händler bleiben gelassen


Auch nach der Entscheidung des Berliner Oberverwaltungsgerichts (OVG), die Bundesumweltminister Jürgen Trittin grünes Licht für die Einführung des Zwangspfands gibt, sind Handel und Industrie gelassen. Die Betroffenen bauen auf den Faktor Zeit und wollen den Vollzug bis nach den Bundestagswahlen im September hinauszögern. Dabei gilt auch ein Machtwort des Kanzlers durchaus als realistische Option. Noch frisch ist den Handelsmanagern das Treffen mit Schröder Mitte Januar in Erinnerung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats