Konzertierte Aktion gegen Pflichtpfand


LZ-NET/GvP. Dr. Peter Traumann, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), will unabhängig von der für 1. März 2001 geplanten Anhörung beim Umweltministerium einen Schriftsatz anfertigen lassen, der die Position und die Gegenargumente zu Pflichtpfand prägnant umreißt. Ansonsten setzt der BVE-Chef auf eine konzertierte Aktion von BVE, Handel und dem Bundesverband der Deutschen Industrie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats