Bundesländer wollen abwarten


Beim Vollzug des Zwangspfands vom 1. Januar 2003 an wollen die meisten Länderbehörden offenbar bis zu einer endgültigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts bei Verstößen gegen die Verpackungsverordnung keine Bußgelder verhängen. Diese Einschätzung vertrat ein Ländervertreter gegenüber der Lebensmittel Zeitung zum Ergebnis eines Treffens der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) in der letzten Woche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats