Zwei Awards für Personalarbeit

von Redaktion LZ
Freitag, 03. Juni 2011
LZnet. Bis zum 15. Juli 2011 können sich Personaler mit innovativen Projekten für den "Deutschen Personalwirtschaftspreis" bewerben. Die Auszeichnung soll vorbildlichem HR-Management gebührende Aufmerksamkeit verschaffen. Weitere Infos: www.personalwirtschaftpreis.de.
Bis zum 4. Juli 2011 läuft die Bewerbungsfrist für den "HR Next Generation Award", der in diesem Jahr in die dritte Runde geht. Gesucht werden Newcomer bis 35 Jahre, die Personalarbeit professionell gestalten, überdurchschnittlich viel Verantwortung tragen und innovative Akzente setzen. Weitere Infos: www.hr-next-generation-award.de.

Beide Preise werden im Rahmen der Fachmesse "Zukunft Personal" vergeben, die vom 20. bis 22. September 2011 in Köln stattfindet.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats