Zweites Quartal Carrefour punktet erneut im Ausland


Im zweiten Quartal hat Carrefour im Ausland gar zweistellig zulegen können. Der Heimatmarkt Frankreich bleibt derweil weiterhin schwierig. Insgesamt hat der Handelskonzern 6,1 Prozent mehr umgesetzt. Der französische Handelskonzern Carrefour kann weiter auf gute Geschäfte im Ausland bauen. Im zweiten Quartal legte der Umsatz um 6,1 Prozent auf 21,8 Milliarden Euro zu, wie Carrefour am Donnerstag nach Börsenschluss mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats