dm schaut in Schlecker-Bücher


Der Drogeriemarkfilialist dm ist nach LZ-Informationen an der Online-Tochter des Schlecker-Konzerns interessiert.
dm blickt in Richtung Online-Geschäft und nimmt nun nach LZ-Recherchen die Bücher der Online-Tochter von Schlecker in Augenschein. Der Marktführer ist demnach einer von mehreren Interessenten im bereits gestarteten Verkaufsprozess. Weniger als an einer Übernahme sei dm jedoch an d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats