JBS JBS erhöht Anteil bei Pilgrim’s Pride


LZnet. Die brasilianische JBS-Gruppe, größter Rindfleischvermarkter der Welt, hat die Beteiligung am US-Fleischkonzern Pilgrim’s Pride deutlich ausgebaut. JBS übernahm kürzlich die noch beim Gründer Lonnie Pilgrim verbliebenen Anteile und erhöhte damit den Anteilsbesitz von 68 Prozent auf 75,3 Prozent.
Der Zukauf verdeutliche das Vertrauen von JBS in die Chancen auf dem Geflügelsektor, heißt es

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats