Auchan Auchan geht mit Discount-Format nach Russland


Der französische Einzelhändler Auchan startet einem Bericht von Planet Retail zufolge in Russland mit einem neuen Discount-Format unter dem Namen "Raduga". Bislang sind zwei Geschäfte mit einer Verkaufsfläche zwischen 5000 und 7000 Quadratmetern in Kaluga und Penza geplant. Die Öffnung soll spätestens bis Ende des Jahres erfolgen. Derzeit betreibt Auchan in Russland 22 SB-Warenhäuser, 12 Auchan City Superstores, 25 Atak-Märkte und zwei Gartenmärkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats