Karstadt Karstadt-Kunst versteigert


Einer der Highligths der Frühjahrs-Auktionen in der Villa Grisebach war die Kunstsammlung der Arcandor AG. 114 Werke aus der Sammlung wurden am Wochende in Berlin versteigert. Dabei ging es vornehmlich um abstrakte Kunst der 50er- und 60er-Jahre. Allein die acht wertvollsten Stücke der Sammlung brachten am Freitabend 2.321.560 Euro. Es war fast das Doppelte der Mindestschätzwerte. Allein das als das herausragendste Werk der Sammlung geltende riesige, 189 mal 341 cm große Ölbild "Chromatische Scheiben" von Ernst Wilhelm Nay ging für 915.000 Euro an einen Berliner Sammler. 

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats