Japan Japan muss mehr Lebensmittel importieren


Japans erhöhter Importbedarf bei Schweinefleisch, Gemüse und Mineralwasser ist nun offiziell bestätigt worden. Auch die Nachfrage nach Molkereiprodukten und Fisch aus dem Ausland könnten in Folge des Erdbebens vom 11. März steigen. Das erwartet die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) in Japan auf .

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats