Nestlé Nestlé plant Einstieg bei Hsu Fu Chi


Der Nahrungsmittelkonzern Nestle will die Mehrheit am chinesischen Süßwarenherstellers Hsu Fu Chi für rund 1,4 Mrd. Schweizer Franken (rund 1,2 Mrd. Euro) übernehmen.
Der Konzern wolle 60 Prozent des chinesischen Unternehmens kaufen, teilte Nestle am Montag in Vevey mit und bestätigte entsprechende Berichte aus der vergangenen Woche. Hsu Fu Chi solle 40 Prozent der Anteile behalten. Der bisherig

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats