Trinks Bitburger übernimmt Trinks-Anteile


Die Radeberger Gruppe zieht sich von ihrem seit 2004 bestehenden Engagement beim Getränkefachhändler und -logistiker Trinks zurück. Den 25-Prozent-Anteil des national aufgestellten Unternehmens übernimmt die Bitburger Gruppe.
Radeberger ist bei den drei anderen Gesellschaftern des Goslarer Unternehmens (Nestlé Waters, Warsteiner, Krombacher) in die Kritik geraten, da die Oetker-Tochter seit drei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats