EuGH EuGH-Urteil befeuert Kontroverse


Die Kontroverse um die Offenlegung von Hygienemängeln in Betrieben geht in die nächste Runde. Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) vermeintliche europarechtliche Bedenken ausgeräumt hat, sehen die das Gesetz blockierenden Länder keinen Grund zurückzurudern.
"Nun ist der Bund am Zug", mit diesen Worten spielt der Stuttgarter Verbraucherminister Alexander Bonde (Bündnis90/Die Grünen) den Bal

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats