Müller-Brot Zweiter Bieter bei Müller-Brot am Drücker


Der Rückkauf der insolventen Großbäckerei Müller-Brot durch den früheren Mehrheitsgesellschafter Klaus Ostendorf ist gescheitert. Der zweite Bieter, ein Konsortium um die Münchner Bäckerei Höflinger und Eva Müller, die Tochter des Firmengründers von Müller-Brot, dürfte den Zuschlag erhalten.
Am Dienstagabend teilte der Insolvenzverwalter Hubert Ampferl mit, er werde nun die Verhandlungen mit dem z

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats