620 DM-Jobs: Sozialabgabe statt Pauschalsteuer


22 Prozent Sozialabgaben für 620 DM-Jobs vwd/LZ|Net - Beschäftigungsverhältnisse mit einem monatlichen Einkommen von bis zu 620 DM sollen in Zukunft grundsätzlich steuerfrei sein. Das hat Bundeskanzler Gerhard Schröder am Donnerstag im Bundestag mitgeteilt.   Statt dessen werden Sozialabgaben fällig: Für die Sozialversicherung müsse der Arbeitgeber folgende Pauschsätze leisten: 10 Prozent an die Krankenversicherung und 12 Prozent an die Rentenversicherung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats