AB Foods gibt sich zuversichtlich für laufendes Geschäftsjahr


Der britische Lebensmittelkonzern AB Foods verdiente Geschäftsjahr 2004/05 (endend am 17. September 2005) 333 Mio. Pfund und damit neun Mio. weniger als im Vorjahr. Der Umsatz legte dabei vor allem wegen Zukäufen um 11,4 Prozent auf 5,77 Mrd. Pfund zu. Trotz der anhaltend hohen Energiepreise bleibt AB Foods bei seiner Prognose, den Gewinn im Geschäftsjahr 2005/2006 leicht steigern zu können. "Das Geschäft zu Beginn des Geschäftsjahres lief etwas besser als im Vorjahr, als wir gut gestartet sind", sagte Martin Adamson, Vorsitzender des AB Foods-Verwaltungsrats, bei der Hauptversammlung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats