Geschäfte bei ABInbev laufen gut


Die weltgrößte Brauerei Anheuser-Busch Inbev hat zwischen April und Juni von einem guten Geschäft in Deutschland und einer hohen Nachfrage im asiatisch-pazifischen Raum profitiert. Dort konnte der Konzern deutlich mehr Bier verkaufen und damit die Schwäche in den USA und Europa ausgleichen.
Gestützt von höheren Preisen und positiven Währungseffekten legte der Umsatz konzernweit um 3,7 Prozent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats