AGVU mit neuem Kurs


Die in der Arbeitsgemeinschaft Verpackung und Umwelt (AGVU) zusammengeschlossenen Unternehmen wollen ihren Widerstand gegen das Zwangspfand aufgeben, falls der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 14.Dezember den Weg für Ausweitung der Pfandpflicht in der Verpackungsreform freimachen sollte. Es habe dann keinen Sinn, den politischen Streit zum Selbstzweck werden zu lassen, begründete Götz-Michael Müller, Geschäftsführer der Coca-Cola GmbH, beim AGVU-Orientierungstag Ende letzter Woche den möglichen Kurswechsel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats