A&P weist höheren Verlust aus


Der mehrheitlich zu Tengelmann gehörende amerikanische Supermarkt-Konzern Great Atlantic & Pacific Tea Company Inc. (A&P) hat im Schlussquartal des Geschäftsjahres 2005/2006 (25. Februar) einen höheren Quartalsverlust verbucht. A&P verbuchte hingegen im Gesamtjahr wegen des Verkaufs der großen kanadischen Tochter A&P Canada einen Gewinn. Die A&P Canada war im Mai vergangenen Jahres an den kanadischen Lebensmittel-Einzelhändler Metro verkauft worden, an dem sich A&P im Zuge der Transaktion beteiligte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats