AVA nimmt Erwartungen zurück


Der mehrheitlich zur Edeka-Gruppe zählende Handelskonzern AVA hat angesichts der anhaltenden Konsumflaute seine Umsatzerwartungen für 2004 leicht zurückgenommen. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit einer Umsatzsteigerung von nur noch "bis zu" zwei Prozent auf 5,7 Mrd. Euro. Eine Konsumbelebung in Deutschland sei nach Einschätzung des Unternehmens frühestens in der zweiten Jahreshälfte zu erwarten. AVA be

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats