AVA will weniger Dividende zahlen


Das Einzelhandelsunternehmen AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG, Bielefeld, will seinen Aktionären für das Geschäftsjahr 2002 eine Dividende von 0,50 Euro je Stückaktie zahlen, heißt es in einer Ad hoc-Mitteilung des Unternehmens. Den entsprechenden Vorschlag an die Hauptversammlung (18. Juni 2003 in Gütersloh) haben Vorstand und Aufsichtsrat in Bielefeld beschlossen. Für das Geschäftsjahr 2001 hatte die AVA eine Dividende von 1,18 Euro gezahlt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats