"Gift"-Debatte setzt Branche zu


Die wiederholt aufkeimende Diskussion und teils reißerische Berichterstattung über mögliche Auswirkungen von Acrylamid in Nahrungsmitteln setzt der Branche, vor allem Kartoffel-Verarbeitern, empfindlich zu. Verbände, Politik und Hersteller sind sich jedoch offenbar einig, die richtigen Maßnahmen ergriffen zu haben. Bereits seit Monaten schwelt die Diskussion über die möglicherweise Krebs erregende Wirkung der in Nahrungsmitteln enthaltenen Substanz Acrylamid.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats