Adeg: Fortschritt bei Konditionen


Die Adeg kann ihre Position etwas ausbauen Zusammenarbeit mit der Edeka Süd brachte Fortschritte bei Konditionen -- "Konkrete Absprachen" / Von Sabine Rössing Die Wiener Händlergenossenschaft Adeg, die im vergangenen Jahr eine gesellschaftsrechtliche Verbindung mit der Edeka Kooperationsregion Süd eingegangen ist, kann für 1998 ein moderates Wachstum ausweisen.   "Sektkorken sind nicht geflogen, aber wir können mit dem abgelaufenen Jahr zufrieden sein", bilanziert Adeg-Vorstandsmitglied Erwin Wichtl.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats