Aenova blickt in Richtung Börse


Der OTC- und Pharmahersteller Aenova will nach kräftigen Zukäufen nun in drei Jahren an die Börse. Mit dem organischen Umsatzwachstum 2012 ist das Unternehmen zufrieden. Der Verlust des Großkunden Lidl schmerzt jedoch.
"2012 war ein ganz entscheidendes Jahr in der Unternehmensgeschichte", sagt Heiner Hoppmann, CEO der Aenova-Gruppe. Mit Zukäufen im Stakkato verdoppelte Hoppmann das Umsatzvolumen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats