Argana gibt Gewinnwarnung


Der Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern Agrana hat für das Gesamtjahr 2008/09 eine Gewinnwarnung ausgegeben. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, müsse aus heutiger Sicht mit einem um 45 bis 50 Prozent unter Vorjahresniveau liegenden operativen Ergebnis gerechnet werden. Beim Umsatz gehe das Unternehmen, an dem Südzucker beteiligt ist, weiterhin von einem Wachstum auf 2,1 Mrd. Euro aus. Die Gründe für das rückläufige operative Ergebnis liegen laut Agrana in der ungünstigen Entwicklungen auf den Absatzmärkten, anhaltenden Volatilitäten bei Rohstoffen und extrem gestiegenen Energiepreisen, die einen entsprechenden Margendruck ausübten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats