Deutliche Zuwächse im Export


LZ|NET. Die deutschen Ausfuhren an Agrarerzeugnissen haben sich trotz des starken Euro im ersten Halbjahr positiv entwickelt. Die Exporte von Molkereiprodukten und Fleisch konnten zulegen. Nach den vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes für das erste Halbjahr 2003 sind die Ausfuhren von deutschen Agrar- und Ernährungsgütern im Wert um 3,6 Prozent auf 14,6 Mrd. Euro gestiegen. Als besonders erfreulich wertet die CMA Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft nach den deutlichen Rückgängen der Agrarexporte von Milch- und Molkereiprodukten in 2002 die jetzt spürbaren Zuwächse.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats