Sarkozy greift ein


Frankreich verlangt vom Einzelhandel die vertragliche Begrenzung der Margen für Agrarprodukte. Auch Förderprogramme und Steuererhöhungen zugunsten der Produzenten sind im Gespräch. Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy will den Handel dazu drängen, sich vertraglich zur Begrenzung der Margen bei Agrarprodukten zu verpflichten. Dazu wird er sich am 17. Mai mit Vertretern von Handel, Ernährungsindustrie und Agrarproduktion treffen.„Die Fra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats