Agrexco verteidigt Führungsrolle


Mit einem Anteil von 80 Prozent spielt die Agrexco auch in der jetzt anlaufenden Saison wieder die führende Rolle im Export von Obst und Gemüse aus Israel. Wie die neue Geschäftsführerin Edith Shalev auf der Panel-Tagung in Bad Nauheim zu berichten wusste, kann die Agrexco auch in der jetzt anlaufenden Saison 80 Prozent der gesamten Obst- und Gemüseexporte aus Israel auf sich vereinen. Im letzten Jahr sei auch eine gewisse Anzahl von Erzeugern, die nach Auflösung des Exportsmonopols andere Vermarktungswege gesucht hatten wieder zur Agrexco-Gemeinschaft zurückgekehrt, erklärt Shalev.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats