Hohe Quartalszahlen dank US-Markt


LZ|Net. Das niederländische Einzehandelsunternehmen Koninklijke Ahold NV, Zaandam, hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Nettogewinn von 259,6 Mio. Euro ausgewiesen. Das bedeutet einen Anstieg von 55,5 Prozent. Der Nettogewinn je Aktie lag mit 0,33 Euro um 31,6 Prozent besser als im vorherigen Quartal. Der Umsatz steigerte sich im dritten Quartal um 76,5 Prozent auf 13,8 Mrd. Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats