Ahold trifft Analystenerwartungen


Ahold NV, Zaandam, hat die Analystenprognosen im ersten Quartal 2001 annähernd getroffen. So lag der Nettogewinn der niederländischen Einzelhandelsunternehmens nach Goodwill-Abschreibungen bei 316 (230,2) Mio EUR, während Analysten im Mittel ein Nettoergebnis von 319 Mio bis 320 Mio EUR nach Goodwill-Abschreibungen prognostiziert hatten. Beim Umsatz legte Ahold im ersten Quartal 2001 auf 18,2 (Vorjahr: 11,0) Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats