Ahold mit steigenden Erträgen


Der niederländische Einzelhandelskonzern Ahold hat im vierten Quartal mit einem Tritt auf die Kostenbremse seine Erträge gesteigert. Wie der Konzern in Zaandam mitteilte, stieg der Netto-Überschuss in den letzten drei Monaten des Jahres 2004 von 12 auf 96 Millionen Euro. Der Umsatz fiel von 12,7 Mrd. Euro auf 12,4 Mrd. Euro in 2004. Auf der operativen Seite verbesserte sich Ahold ebenfalls. Das operative Ergebnis vor Firmenwertabschreibungen (EBITA) und Sonderposten erhöhte sich von 167 auf 295 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats