Ahold stark in Europa


Ahold NV, Zaandam, hat eine Steigerung des Gewinns je Aktie um 15 Prozent für das laufende Jahr bestätigt. Wie der niederländische Einzelhandelskonzern bei der Vorlage seiner Zahlen für das dritte Quartal 2001 mitteilte, ist der Umsatz in der Berichtsperiode trotz der schwächelnden Konjunktur organisch um 6,4 Prozent gewachsen, der Betriebsgewinn legte organisch sogar um 16,4 Prozent zu. Mit einem Nettogewinn nach Goodwill von 304,2 Mio EUR lag das Unternehmen im Rahmen der Prognosen von Analysten, die einen Nettogewinn in der Spanne von 299 Mio EUR bis 309 Mio EUR vorausgesagt hatten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats