Ahold zieht zügig an Metro vorbei


Mit hohen zweistelligen Umsatz- und Gewinnzuwächsen im abgelaufenen Geschäftsjahr setzt der niederländische Royal Ahold-Konzern nicht nur die internationalen Wettbewerber unter Druck, sondern legt auch intern die Messlatte für künftiges Wachstum hoch. Wenige Tage vor der Bekanntgabe des Konzernergebnisses für das Geschäftsjahr 2000 meldete der niederländische Ahold-Konzern zwei weitere Veränderungen in seinem Vertriebslinienportfolio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats