"Zu gut für die Tonne"


Mit einer neuen Werbeaktion für Spenden an Arme will Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) die massenhafte Vernichtung von Lebensmitteln in Deutschland eindämmen. Die CSU-Politikerin stellte am Freitag auf dem Münchner Großmarkt den neuen Ratgeber und die Kampagne "Zu gut für die Tonne" (www.zugutfuerdietonne.de) vor. Jeder Bürger werfe im Durchschnitt pro Jahr 82 Kilo Lebensmittel weg, sagte Aigner am Rande einer Lebensmittelverteilung der Münchner Tafel. "Das ist ein Riesenbetrag."

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats