Entwurf für Sonderabgabe auf Alcopops liegt vor


Die Bundesregierung will die Sondersteuer auf die bei Jugendlichen beliebten alkoholischen Mixgetränke bereits zum 1. Juli einführen. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) stellte am Mittwoch im Kabinett einen entsprechenden Gesetzentwurf vor. Mit der Abgabe will die Regierung den innerhalb weniger Jahre sprunghaft angestiegenen Konsum der so genannten Alcopops zurückdrängen. Der Entwurf sieht eine Sonderabgabe in Höhe von 83 Cent bei Flaschen mit einem Inhalt von 275 Millilitern vor. Auße

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats