Aldi-Brüder bleiben die Reichsten


Die Aldi-Brüder haben in 2003 ihr Vermögen laut dem "Managermagazin" um 2,3 Mrd. Euro auf 30,3 Mrd. Euro vermehrt. Alldings hat im familieninternen Vergleich Karl Albrecht (84) mit 15,2 Mrd. Euro seinen zwei Jahre jüngeren Bruder Theo, dessen Vermögen auf 15,1 Mrd. Euro taxiert wurde, verdrängt. Auf Platz drei folgt Susanne Klatten (42), Großaktionärin des Pharmaunternehmens Altana und des Autobauers BMW.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats