Aldi investiert Millionen in Irland


Die weltweite Finanzkrise spielt in Großbritannien und Irland den Discountern in die Hände. Allen voran dürfte Aldi dort in diesem Jahr Rekordumsätze einfahren. Mit Millionen-Investitionen will der Discounter das Geschäft ausbauen. Die Zeichen stehen auf Wachstum bei Aldi: In Großbritannien und Irland treiben die Turbulenzen an den Finanzmärkten und das abgeschwächte Konsumklima immer mehr Verbraucher in die Märkte des Discounters.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats