Aldi Niederlande legt zu


Die massiven Personalprobleme können den Umsätzen von Aldi in den Niederlanden nichts anhaben. Wie die Marktforscher der GfK ermittelt haben, stieg der Marktanteil der Aldi-Nord-Tochter im ersten Halbjahr 2001 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 7,5 auf 8,1 Prozent. Den Durchschnittsbon konnte der Discounter dabei kräftig steigern. Fast die Hälfte aller niederländischen Haushalte hat in dieser Zeit Einkäufe bei Aldi getätigt, durchschnittlich besuchte jeder Kunde rund zwei Mal im Monat den Discounter (11,9 Besuche im Halbjahr gegenüber 11,7 im Vorjahreszeitraum).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats