Aldi Süd röstet weniger Kaffee als in den Vorjahren


Discounter Aldi Süd hatte schon 2003 mit einem rückläufigen Absatz an Röstkaffee bei gleichzeitig fallenden Verkaufspreisen zu kämpfen. Das geht aus den Zahlen der beiden Röstereibetriebe hervor, die nun im Bundesanzeiger publiziert wurden. Insgesamt 27 Mio. kg Röstkaffee verarbeiteten die beiden Aldi-eigenen Betriebe 2003, das verrät das gerade veröffentlichte Zahlenwerk. Das sind 6 Prozent weniger als im Vorjahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats