Aldi Süd zögert bei Zigaretten noch


Aldi Süd nutzt den Jahreswechsel 2002/03 doch noch nicht für eine flächendeckende Einführung von Zigaretten und Feinschnitt. Die Testphase begann schon zur Jahresmitte und schließt inzwischen 70 der insgesamt 1 500 Filialen ein. Dem Vernehmen nach will der Discounter zunächst die Reaktionen des Marktes auf die Tabaksteueranhebung ab Januar 2003 analysieren. Strategisch wäre die Einführung von Zigaretten neben Frischfleisch ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Vollsortiment.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats