Aldi verliert bei Wein


Während die diesjährigen Weinpreise im deutschen Lebensmitteleinzelhandel im Vergleich zu 2006 relativ konstant blieben, mussten die Verbraucher für deutsche Gewächse deutlich tiefer in die Tasche greifen. Nach den aktuellen dritten Quartalszahlen des Deutschen Weininstituts aus Mainz, das den GfK-Consumerscan regelmäßig in Aufrag gibt, zahlten die Konsumenten für deutschen Wein im Durchschnitt 2,48 Euro pro l (1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats