EU-Kommission kritisiert Alkoholpolitik in Schweden


Die EU-Kommission hat Schweden wegen unterschiedlicher Besteuerung von Wein und Bier mit einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) gedroht. Die Brüsseler Behörde beanstandet, dass die Steuer auf im Inland produziertes Bier weit geringer ist als jene auf importierten Wein. Nach Auffassung von EU-Binnenmarktkommissar Frits Bolkestein ist dies ein Verstoß gegen Gemeinschaftsrecht, weil die Praxis ausländische Weinproduzenten benachteiligt (wir berichteten).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats