Allgäuland-Bauern verlieren Einlagen


LZnet. Die Allgäuland Käsereien GmbH will nach Angaben von Geschäftsführer Marcel Mohsmann "professioneller werden" und darum die derzeit sechs Trägergesellschaften auf eine verschmelzen. Die Zahl der Aufsichtsräte und Vorstände würde dadurch deutlich reduziert. Über diese Fusion sollen die beteiligten Genossenschaften im Frühjahr 2011 abstimmen. Die neue Organisation soll zum 1. Juli 2011 stehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats