Altadis weitet Sparziele aus


Der französisch-spanische Tabak- und Logistikkonzern Altadis hat im ersten Halbjahr einen Rückgang bei Umsatz und Gewinn verbucht. Zugleich kündigte der Konzern höhere Einsparungen an. Wie Altadis in Madrid mitteilte, sank der Nettogewinn in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf 194,1 Mio. Euro. Die Schätzungen von Analysten lagen zwischen 165 und 240 Mio. Euro. Der Umsatz verringerte sich um 0,6 Prozent auf 1,934 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats