Zigarettenkonzern und Biotechunternehmen entwickeln gemeinsame Lösung


Der US-Zigarettenkonzern Altria Group Inc. will einem Pressebericht zufolge nun mit dem Biotechunternehmen und Lungenspezialisten Discovery Laboratories Inc. zusammenarbeiten. Gemeinsam wollten die beiden Unternehmen neue Technologien entwickeln, mit denen zu früh geborene Babies mit Atemproblemen mit der notwendigen Medizin versorgt werden können, berichtete das "Wall Street Journal Europe" (WSJE).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats