Altria verdient weniger


Der weltgrößte Zigarettenkonzern und führende US- Lebensmittelhersteller Altria hat im vergangenen Jahr bei steigendem Umsatz weniger verdient. Insgesamt erhöhte sich der Umsatz 2004 um 10,2 Prozent auf 89,6 Mrd. US-Dollar. Dies führte Altria auf günstige Wechselkurseffekte und Steigerungen im nordamerikanischen Lebensmittelgeschäft und beim internationalen Tabakhandel zurück. Der Marktanteil von Philip Morris (Marlboro, Parliament, Virginia, Basic) am US-Tabakmarkt sei von 48,7 auf 49,8 Prozent gestiegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats