Entscheidung über Altria wird überprüft


Die Entscheidung über die Verringerung einer von der Altria Group Inc, Altanta, im Rahmen einer Berufungsklage zu hinterlegenden Sicherheit muss geprüft werden. Ein Berufungsgericht in Illinois hat festgestellt, Richter Nicholas Byron vom Madison County Circuit Court habe seine Befugnisse überschritten. Der Fall wurde an das Gericht von Madison zur Überprüfung der Entscheidung zurückverwiesen. Die Altria-Zigarettensparte Philip Morris USA war im Rahmen der Berufungsklage gegen ein Schadenersatzurteil zunächst zur Hinterlegung einer Sicherheit von zwölf Mrd USD aufgefordert worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats