Altria verdient weniger


Der größte US-Tabakkonzern und "Marlboro"- Hersteller Altria hat trotz höherer Zigarettenpreise zum Jahresende 2008 weniger verdient. Der Überschuss sank auch wegen Abschreibungen auf Beteiligungen um 17 Prozent auf 679 Mio. US-Dollar. Der Umsatz stieg um knapp drei Prozent auf 4,7 Mrd. USD (3,6 Mrd Euro), wie Altria am Sitz in Richmond (Virginia) bekanntgab. Der Konzern hatte vor knapp einem Jahr sein komplettes weltweites Geschäft abgespalten, um es auch vor Unwägbarkeiten des US-Marktes wie Raucherklagen zu schützen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats